Kleidersammlung Rumänien 2022


Die Kleidersammlung der Klasse A3b war auch dieses Jahr ein grosser Erfolg. Es wurden insgesamt über 460 Schachteln mit Kleidern, Bettwaren, Schuhen, Spielsachen und anderen Hilfsgütern gesammelt und auf den grossen Lastwagen verladen. Zusätzlich wurden 25 Fahrräder, nach kurzem Service durch unsere Fachleute, ebenfalls mitgeschickt. Der Grossteil der diesjährigen Sammlung, welche wiederum über das Hilfswerk Casa HELVETIA Rumänienhilfe von Walter Podolak läuft, wird diesmal in die Nähe der rumänischen Grenze zur Ukraine gebracht, wo viele Flüchtlinge, die nur das Notwendigste aus ihrer Heimat mitnehmen konnten, mit Hilfsgütern ausgerüstet werden.
Es war für mich eine grosse Freude zu sehen, wie sich die Schülerinnen und Schüler beim Verpacken und Herumtragen der Hilfsgüter eingesetzt und auch an ihrem freien Nachmittag für das Beladen des Lastwagens geopfert haben. Ihnen gebührt ein grosses Dankeschön.
Ebenfalls möchte ich mich bei allen bedanken, insbesondere auch bei der Pfarrei St. Mauritius, Bonstetten, welche unsere Aktion mit Kleider- und Geldspenden für die Transportkosten überhaupt ermöglicht haben.

Das Hilfswerk Casa HELVETIA wird ausschliesslich durch Spendengelder finanziert. Nachdem die Transportkosten für einen Lastwagen neu rund 5‘000 Franken betragen, ist Walter Podolak dankbar für jede weitere Spende an:
IBAN CH80 0900 0000 1574 4706 9
Postfinance zugunsten Casa HELVETIA Rumänienhilfe, Rorschach, Marcus Meier, Klassenlehrer A3b

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wahl der Mitglieder wird an der Kirchgemeindeversammlung am 22. Mai sein. Interessenten melden sich bitte bei: Monika Landis, Aktuariat röm.-kath. Kirchgemeinde Bonstetten, Stallikerstrasse 2, 8906 Bo